<!--:de-->Ärzte<!--:--><!--:en-->Doctors<!--:-->

Dr. Hajo Peters

Dr. Hajo Peters

Herr Dr. med. dent. Hajo Peters (Jahrgang 1974) ist Oralchirurg (=Zahnarzt mit zusätzlicher 4jähriger universitärer Fachzahnarzt-Ausbildung).
Nach seinem Studium an der Privaten Universität Witten/Herdecke (Staatsexamen 1999) hat er dort zunächst für zwei Jahre gearbeitet, ehe er dann für fünf Jahre nach Berlin an die Charité-Universitätsklinik gewechselt ist. Von 2007 bis 2010 hat war er Teilhaber in einer kieferchirurgischen Gemeinschaftspraxis in Filderstadt bei Stuttgart.
Seit 2010 führt er zusammen mit seiner Frau die Spezialistenpraxis mundgerecht in Wien. Die Liebe zur Stadt und das österreichische Lebensgefühl waren Ausschlag für die Entscheidung, den privaten und beruflichen Schwerpunkt nach Wien an die Donau zu verlegen. In enger Kooperation mit zahnärztlichen Kollegen aus Wien und der Umgebung ist seitdem ein zahnmedizinisches Netzwerk entstanden, welches den Patienten eine optimale und schnelle Versorgung gewährleistet.

Dr. Hajo Peters ist zusammen mit Prof. Jackowski von der Universität Witten/ Herdecke und Prof. Hölzle (Universität Aachen) Herausgeber eines chirurgischen Praxisleitfadens (erschienen 2007), der mittlerweile zur Standardliteratur der zahnärztlich-chirurgischen Ausbildung an deutschen Universitäten zählt.

Dr. Hajo Peters hält regelmäßig Vorträge und schreibt Beiträge zu seinen Spezialthemen der Implantologie und oralen Hart- und Weichgewebserkrankungen, sowie Wechselwirkungen von Allgemeinerkrankungen („Risikopatienten“) mit der Mundhöhle. Hier existieren enge Kooperationen mit humanmedizinischen Fachgesellschaften.

Internationale klinische Tätigkeit

Phoenix, Arizona; Tokyo, Japan; San Francisco (UCSF) und Los Angeles (UCLA), Kalifornien; Uppsala, Schweden; Madrid, Spanien

Mitglied in Fachgesellschaften

International Association for Dental Research (IADR)
Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
Arbeitsgemeinschaft Kieferchirurgie (AGKi)
Arbeitskreis forensische Odontostomatologie (AKFOS)
Arbeitskreis orale Pathologie und orale Medizin (AKOPOM)
International Association of Student Clinicians- American Dental Association (SCADA)
Neue Gruppe Youngsters

Curriculum Vitae

Private Universität Witten/ Herdecke 1999-2001
» Allgemeinzahnarzt, Lehrbeauftragter und wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Fakultät Zahnmedizin
» 1. Preis beim Förderpreis 2000 der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde/ Bundeszahnärztekammer mit dem Forschungsthema „Immunhistochemische und vitalmikroskopische Untersuchung akuter pulpaler Entzündungsreaktionen als Biokompatibilitätstest eines Dentin-Bonding-Materials“

Max-Planck-Institut für Molekulare Physiologie, Dortmund 1996-2001
» Labor für immunhistochemische Fluoreszenzmikroskopie und Elektronenmikroskopie

Charité, Universitätsmedizin Berlin 2001-2006
» Lehrauftrag, Fachzahnarztausbildung, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abteilung für Zahnärztliche Chirurgie und Röntgenologie
» Verantwortlicher Arzt für orale Laserchirurgie, Arbeitshygiene, Notfallausbildung, Leiter der studentischen OP-Ausbildung
» Verantwortlicher Arzt der Spezialsprechstunden Implantologie, Mundschleimhauterkrankungen und Gesichtsschmerz
» 2004 Ernennung zum Oralchirurg durch die Berliner Zahnärztekammer

Kieferchirurgische Gemeinschaftspraxis, Stuttgart 2007-2010

Seit 2010: Leiter der Spezialistenpraxis mundgerecht, Wien

Hauptarbeitsgebiete

Allgemeine Orale Chirurgie
» dentoalveoläre Chirurgie: Osteotomien impaktierter Zähne, endodontische Chirurgie (Wurzelspitzenresektion, Amputationen)
» Zystenbehandlung
» mukogingivale Chirurgie: ästhetische PA-Lappenchirurgie, Gingivaaugmentation (grafting), Rezessionsdeckung, Furkationsbehandlung
» septische Chirurgie: intra- und extraorale Abszessinzision
» präprothetische/KFO Chirurgie: Zahnfreilegung, Frenektomie, Vestibulumplastik
» Exostosenentfernung
» Traumatologie: Reposition und Schienung von Frakturen der Kiefer
» konservative und chirurgische Behandlung der Kieferhöhle
» Laserchirurgie
Implantologie
» Einzelzahn- und full mouth Rehabilitationen
» Guided tissue regeneration
» Bone grafts (autologe Blocktransplantate)
» sagittale Alveolarkammspreizung
» Sinusbodenelevation
» Distraktionsosteogenese
» navigierte Implantation, (Robodent®, SimPlant®)
Orale Pathologie
» Röntgen- und CT-Diagnostik und Therapie von zentralen und peripheren ossären Läsionen
» orale Infektionen
» orale immunvermittelte Erkrankungen
» orale Weichgewebsläsionen
Kraniomandibuläre Dysfunktionen
» Kiefergelenkerkrankungen
» myogene versus arthrogene Schmerzursache

Dr. Ariane Peters

Dr. Ariane Peters befindet sich derzeit in Karenz und widmet sich ihrer kleinen Tochter!

Dr. Hajo Peters

Dr. Hajo PetersLorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aliquam ultricies vulputate nisi vel convallis. Sed sit amet porttitor dolor. Proin bibendum nibh quis nulla pharetra rutrum. Quisque tellus leo, mollis id fringilla et, cursus vitae risus. Duis varius faucibus adipiscing. Donec mattis laoreet augue lobortis lobortis. Morbi eleifend feugiat quam, in placerat augue luctus eget. Etiam lobortis, risus non eleifend faucibus, nunc lectus rhoncus dui, sit amet accumsan felis mi et tortor. In imperdiet rutrum venenatis. Maecenas in nisl et risus venenatis tincidunt. Duis elementum nibh in turpis rhoncus sit amet venenatis lorem molestie. Aliquam suscipit, lorem ut faucibus laoreet, ipsum augue consectetur libero, ut pellentesque sem lacus non augue. Nunc vitae elit ante. Nam vel volutpat ligula. Vestibulum scelerisque bibendum erat, a consequat odio commodo sed.

Ariane

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aliquam ultricies vulputate nisi vel convallis. Sed sit amet porttitor dolor. Proin bibendum nibh quis nulla pharetra rutrum. Quisque tellus leo, mollis id fringilla et, cursus vitae risus. Duis varius faucibus adipiscing. Donec mattis laoreet augue lobortis lobortis. Morbi eleifend feugiat quam, in placerat augue luctus eget. Etiam lobortis, risus non eleifend faucibus, nunc lectus rhoncus dui, sit amet accumsan felis mi et tortor. In imperdiet rutrum venenatis. Maecenas in nisl et risus venenatis tincidunt. Duis elementum nibh in turpis rhoncus sit amet venenatis lorem molestie. Aliquam suscipit, lorem ut faucibus laoreet, ipsum augue consectetur libero, ut pellentesque sem lacus non augue. Nunc vitae elit ante. Nam vel volutpat ligula. Vestibulum scelerisque bibendum erat, a consequat odio commodo sed.

  • Lorem ipsum dolor
  • Sit amet consecteur
  • Adipisicing elit

close

Title: Lorem ipsum dolor sit amet…

link

    Tab 1 content goes here.

    Tab 2 content goes here.

    Tab 3 content goes here.

    Tab 4 content goes here.

    Toggle 1 content goes here.

    Toggle 2 content goes here.

    Toggle 3 content goes here.

    Toggle 4 content goes here.

    Lebenslauf

    In porttitor facilisis neque dapibus laoreet. Pellentesque dui arcu, ultrices id ultrices at, pellentesque quis velit. Donec nisl magna, tincidunt nec auctor tempus, ultrices at lorem. Nulla eget justo sit amet arcu pretium elementum dapibus eget massa. Aliquam varius luctus neque, id tincidunt diam ornare nec. Donec vel erat lacus. Nam in diam tellus, id vulputate nibh. Sed ac purus leo. Vivamus consequat lorem at dui consequat fermentum.

    Florian über mund.gerecht